Zum Hauptinhalt springen

Häufig gestellte Fragen zum Corona-Schnelltest

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Wie sicher ist der Test?

    Der von uns verwendete Test ist beim Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM) zugelassen. Laut Hersteller weist der Antigen-Test eine klinische Sensitivität von 98,5 Prozent und eine klinische Spezifität von 99,3 Prozent auf. Die Sensitivität zeigt an, ob alle Erkrankten auch als Kranke erkannt werden. Die Spezifität gibt an, ob alle gesunden, getesteten Personen auch als Gesunde erkannt werden. Zu beachten ist allerdings, dass die Antigen-Konzentration im Verlauf der Erkrankung schwanken und unter die Nachweisgrenze des Antigen-Tests fallen kann. Eine mögliche Infektion kann aufgrund negativer Testergebnisse daher nicht vollständig ausgeschlossen werden.

    Weitere Infos auf der BfArM Seite https://antigentest.bfarm.de/ords/antigen/r/antigentests-auf-sars-cov-2/liste-der-antigentests

  • Was passiert, wenn mein Test positiv ist?

    Sollte der Test positiv ausfallen, begeben Sie sich bitte unverzüglich in die häusliche Quarantäne („Absonderung" im Sinne des § 30 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG)). Kontaktieren Sie zur nun benötigten Durchführung eines PCR-Tests umgehend Ihren Hausarzt oder die Leitstellen unter den Nummern 116 bzw. 117. Ihr Testergebnis wird an das zuständige Gesundheitsamt übermittelt.

    Weitere Informationen erhalten sie unter: www.rki.de/covid-19-ambulant

  • Darf ich mit einem negativen Testergebnis reisen?

    Da die weltweiten Bestimmungen unterschiedlich sind, entscheidet das jeweilige Land, welcher Nachweis benötigt wird. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums unter:

    http://www.auswaertiges-amt.de

  • Wie läuft der Test ab?

    Um einen Corona-Antigentest durchzuführen, buchen Sie bitte einen Termin auf unserer Webite. Erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin am Testzentrum und bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis sowie den QR-Code mit, den Sie zuvor per E-Mail von uns erhalten haben. Der Test wird von geschultem Personal durchgeführt. Das Ergebnis der Antigen-Schnelltest kann nach 20 Minuten online abgerufen werden.

    Beim PCR-Test liegt das Ergebnis am nächsten Arbeitstag vor.

    Beim PCR-Express Test erhalten sie das Ergebnis am GLEICHEN Tag. Diesen Test bieten wir Montag bis Freitag an.

  • Was passiert, wenn mein Test ungültig war?

    In seltenen Fällen kann es zu einem ungültigen Test-Ergebnis kommen. In diesem Fall werden Sie von uns benachrichtig und können kostenfrei und kurzfristig einen neuen Test durchführen.

  • Wie und in welcher Form erhalte ich das Testergebnis?

    Rund 20 Minuten nachdem bei Ihnen der Test durchgeführt wurde, können Sie Ihr Ergebnis mit dem Barcode und Ihrer E-Mail-Adresse auf unserer Website abrufen. Dort wird Ihnen Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren persönlichen Daten sowie Uhrzeit und Datum der Testung angezeigt.

    Alle Sie erhalten bim PCR Test ein Dokument welches alle wichtigen Informationen enthält und für Reisen geeignet ist.

  • Ab welchem Alter darf der Test gebucht werden?

    Personen ab 10 Jahren können sich testen lassen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

  • Bekomme ich die Kosten des Tests ersetzt?

    Wenn Sie einen Antigen-Schnelltest bei uns buchen, erklären Sie sich damit einverstanden, die Kosten des Tests selbst zu tragen. Individuelle Erstattungsregelungen, etwa durch Ihren Arbeitgeber, klären Sie bitte in eigener Zuständigkeit

  • Was passiert, wenn ich meinen QR-Code verliere, mit dem ich mein Ergebnis einsehen kann?

    Bitte kontaktieren sie uns in diesem Fall per E-Mail unter:

    info@coronaschnelltest-kudamm.de

  • Wann soll ich vor Ort sein?

    Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, bitten wir Sie, pünktlich am Testzentrum zu erscheinen. Eine verfrühte Ankunft ist nicht nötig, da wir alle Termine zu einer festen Uhrzeit vergeben, um Menschenansammlungen zu vermeiden.

  • Erhalte ich das Test-Ergebnis auch auf Englisch?

    Ja. Sie erhalten das Ergebnis auf Deutsch und Englisch.

  • Welche Dokumente muss ich mitbringen?

    Bitte bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis mit.

  • Muss ich das Ticket ausgedruckt mitbringen?

    Nein, wir lesen auch Ihr Ticket auf dem Handy aus.

  • Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?

    Bitte beachten Sie dass eine Zahlung mit Bargeld vor Ort leider nicht möglich ist.

    Bei der Buchung können Sie folgende Zahlungsarten verwenden:

    • Keditkarten
    • Debit-Karten
    • iDeal
    • Sofort-Überweisung
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • PayPal
    • Vorkasse
    • SEPA-Lastschrift (Vorkasse und Lastschrift ist nur möglich bei Terminen die mehr als 12 Tage in der Zukunft liegen)
  • Kann ich meine Kinder testen lassen?

    Wir testen Kinder ab 10 Jahren. Dies ist nur möglich, wenn sich die Kinder während des Tests kooperativ verhalten. Falls eine Test-Durchführung nicht möglich sein sollte, bitten wir sie für einen Test ihren Hausarzt aufzusuchen.

  • Wie lange dauert es, bis das Ergebnis abrufbar ist?

    Das Testergebnis der Antigen-Schnelltests ist nach rund 20 Minuten abrufbar.

    Beim PCR-Test liegt das Ergebnis am nächsten Arbeitstag vor. Wenn sie den Test am Samstag durchführen liegt das Ergebnis am Montag vor.

    Beim PCR-Express Test erhalten sie das Ergebnis am GLEICHEN Tag. Diesen Test bieten wir Montag bis Freitag an.

  • Wann darf ich den Test nicht machen?

    Wenn Sie bereits Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen (trockener Husten, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Fieber, Kurzatmigkeit sowie Hals- und Kopfschmerzen, Geruchs- und Geschmacksverlust, Übelkeit, Erbrechen, Nasenverstopfung und Durchfall), können wir Sie leider nicht testen. Bitte wählen Sie stattdessen die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes. Diesen erreichen Sie unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 116117.